Willkommen

karottemit

Slow down, you move too fast…

Willkommen auf meiner Seite zum Thema Achtsamkeit, Antistress und Entspannung!

Diese Zeiten fordern uns besonders heraus. In Gesprächen höre ich immer wieder Ähnliches:

Was sowieso schon Thema im Leben war, wird wie unter einem Brennglas verstärkt. Ob das Einsamkeit ist, Helfersyndrom, Existenzangst oder bestimmte Beziehungsmuster… Das ist natürlich auch eine Chance, weil man klarer erkennen kann, worum es persönlich geht.

Bestimmt sind die meisten von uns auch ziemlich erschüttert. Kein Wunder, wenn das, was sicher scheint, auf einmal ins Wanken kommt.

Und viele haben auch zum ersten Mal seit langem erlebt, wie es ist, mehr Zeit zu haben. Sich nicht so hetzen müssen. Einfach weniger im Außen orientiert sein, weniger tun, mehr Energie haben.

Für mich ist die Übung der Achtsamkeit jetzt wertvoller denn je: Sie zentriert und verankert im Hier und Jetzt. Sorgen, Zukunftsängste. Wertlosigkeitsgefühle oder was wir so alles haben, können nicht so an einem zehren. Und Achtsamkeit zeigt uns, wie schön es ist, den Moment tiefer zu erfahren und im Leben Raum zu spüren.

Der nächste MBSR-Kurs beginnt am Mittwoch, 27. Januar 2021. Es gibt noch freie Plätze.

MBSR online – geht das denn? Anfangs ist es sicher ungewohnt. Viele machen die Erfahrung: Wenn ich mich auf den virtuellen Raum einlasse (ebenso wie ich einen realen Raum betrete), kann ich den Kurs intensiv erleben und gut mit mir und anderen in Verbindung sein.

Probieren Sie es aus! Besser jetzt als nie! Bis ein Präsenzkurs wieder unbedenklich stattfinden kann, könnte es ja noch dauern.

Alle Details siehe Aktueller Kurs beginnt!

Kleine Gruppen und eine individuelle Begleitung sind mir wichtig.  In einem persönlichen Vorgespräch (fester Bestandteil eines MBSR-Kurses) können Sie Fragen zum Kurs klären, und wir lernen uns schon mal kennen.

Vorgespräch vereinbaren unter Kontakt.

Ich freue mich auf Sie!

Bettina Höldrich

Bettina und Günther Höldrich